Kaffee-Gewinnspiel

Kevin (kaffee-espresso-trinken.de) hat mich gebeten an seinem „Kaffee-Gewinnspiel“ teil zu nehmen. Da sage ich selbstverständlich nicht nein.

Wenn du eine Weltreise machen würdest, wo würde es hingehen und warum?

Eine Weltreise würde mich an die Anbauregionen meiner Lieblingskaffees führen.

Die Reise beginnt für mich in Mittel- und Lateinamerika. Ich beginne in Mexiko, da ich mich dort schon auskenne. Dann geht es zum Tauchen nach Kuba und weiter nach Guatemala und Kolumbinen.

Dann geht auch schon mein Flug nach Äthiopien, Afrika. Ich bin zu einer Kaffeezeremonie eingeladen. Dann traue ich mich über die Grenze nach Kenia und besuche weitere Kaffeefarmen. In Südafrika halte ich nach einem großen UFO Ausschau.

Jetzt geht es nach Indonesien. Sumatra, Sulaswesi und Papua Neuguinea. Natürlich mit leckerem Käse für den Kaffee im Gepäck. Den Antrag für die Privatinsolvenz im Hinterkopf geht es dann noch weiter in die Karibik. Falls ihr euch jetzt denkt, na ja, wie kommt Arne jetzt nach Hause? Gar nicht, ich bleibe einfach!

Warum sollte sich ein Päckchen Kaffee unbedingt in deinem Handgepäck befinden?

Sollte es nicht. Den Kaffee gibt es direkt in der Anbauregion. Drogen schmuggele ich nicht (soll die Nasen von Drogenhunden verwirren). Der einzige Kaffee, den ich mit nehme ist der morgens getrunkene!

Wie zelebrierst du den Kaffee am Tag des Kaffees?

Da diese Frage „leichte“ Verwandtschaft zu der Frage aus der Blog-Parade von barista-world.de hat zitiere ich mich hier einfach selbst:

Wie machst Du den Tag des Kaffee´s zu Deinem Tag?

Es stellt sich die Frage, wie kann ich dem Kaffee noch mehr Aufmerksamkeit schenken als sonst. Ich habe immerhin einen Kaffee-Blog, berichte über Kaffeeverkostungen und bin süchtig nach gutem Kaffee und Espresso. Und das jeden Tag!

Am Muttertag bekommt meine Mutter Blumen.
Am Vatertag gehen (ich komme vom Dorf) wir uns betrinken.

Am Tag des Kaffees bekommt jede Bohne Zärtlichkeit und Streicheleinheiten. Dann gebe ich ihr noch einen Abschiedskuss und schmeiße sie in die Mühle, wo sie zermalmt wird. Ihre „Überreste“ übergieße ich dann mit heißem Wasser und trinke sie.

Ich muss sagen, meine Mutter wird sich, wenn sie das liest noch mehr über die Blumen freuen

Es gibt natürlich auch was zu gewinnen:

Zu gewinnen gibt es nämlich die große Weltreise von kaffee-bazar.de. In der Box enthalten sind beste Kaffees aus aller Welt (insgesamt satte 1,5kg) im Wert von rund 30,- €.

Dann drückt mir die Daumen 🙂

viele Grüße,
Arne

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Neueste
Älteste
Inline Feedbacks
View all comments