Kaffee Test – Bio Kaffee aus Bolivien

Kaffee Test – Bio Kaffee aus Bolivien Ergebnis
Veröffentlichungsdat um: 27. November 2010 von 2

Heute kommt ein Bio Kaffee aus Bolivien in die Tasse und wird getestet.

Kategorie Eintrag
Alle diese Angaben sind natürlich ohne Gewähr
Name des Kaffees Name Black Pirate´s Pearls
Shop Shop BPCC
Preis Preis 6,40€
Verpackungsgröße Packungsgröße 250g
Röstdatum Röstdatum ?
Mindesthaltbarkeit MHD 09.03.2012
Zahlungsmöglichkeiten Zahlungsweise PayPal, Visa (…)
Versanddauer Versanddauer 2 Tage
Verpackung Verpackung Aromaventil
Aufbereitung Aufbereitung Nass
Herkunftsland Herkunftsland Bolivien
Arabica Arabica 100%

Die BPCC sagt

Ein belebender Kaffee, perfekt für den Kaffeeklatsch mit Freunden. Und ganz klar etwas für Freunde des fruchtigen Geschmacks.

Aber ihr wärt nicht im Barista-Blog wenn wir uns kein eigenes Urteil machten.

Geruch

Schon der Geruch der ungemahlenen Bohnen ist wirklich faszinierend. Marzipan Geruch und eine feine Süße auf der einen Seite. Auf der anderen riecht dieser Kaffee nach einer selbst gemachten, starken Suppe. Mein erster Gedanke war Marzipan, der zweite Ochsenschwanzsuppe. Ich gebe gerne zu, dass beides für sich schon seltsam und die Kombination völlig skurril klingt. Aber so habe ich es gerochen. Und da ich den wenig nah liegenden Eingebungen sogar mehr glauben schenke als den erwarteten, berichte ich euch auch gerne von solchen Beobachtungen.

Säure

black pirates pearls KaffeeHat er. Ein dezentes kribbeln. Diesem Kaffee stünde sicher auch noch eine etwas lebendigere Säure – kann man da noch was durch andere Lagerung/Röstung machen?

Körper und Mundgfühl

Wenn ich diesen Test auf ein Schlüsselwort reduzieren würde, stünde hier nur “Komplex“. Der Körper ist voll und schwer. Dieser Kaffee macht gemütlich. Er hat eine ausgeprägte nussige Würze. Fruchtigen Geschmack (wie in der Beschreibung der BPCC) habe ich, zumindest heute, überhaupt nicht gefunden.

Abgang

Lang, intensiv, voll und würzig. Der Nachgeschmack erinnert mich an Muskatnuss.

Im Blog der BPCC wird noch

Über das Für und Wider der Single Origin Kaffees  viel diskutiert.

Ich habe dazu nur eines zu sagen: Single Origin Kaffees müssen einfach von besonderer Güte sein. Außerdem müssen sie jedes Jahr von neuem bewertet werden.

Bewertung

Der Black Pirate´s Pearls ist von besonderer Güte. Es handelt sich um einen komplexen und interessanten Kaffee mit vielen Facetten und ich bin mir sicher, dass ich morgen beim Frühstück etwas neues in diesem Kaffee eindecken werde. Für mich gibt es nichts besseres als einen Kaffee der für immer neue Überraschungen gut ist. Wenn dieser Kaffee abkühlt, entspricht sein Geschmack fast wieder dem Geruch nach Brühe – wirklich interessant und empfehlenswert.

Viele Grüße und ich finde guter Kaffee sollte unter jeden Weihnachtsbaum,

Arne

2 Kommentare
  • Sika
    3 Dezember, 2010

    Vielen Dank hört sich sehr interessant an…! Vielleicht bräuchte ich auch mal so eine Überraschung zum Weihnachtsfest. Gruß Sika

  • Stefan
    20 Dezember, 2011

    Sehr interessant! Danke für den Test!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.