Jura J8 Twin Test 2024: Ein Kaffeevollautomat, zwei Mahlwerke, keine Innovationen?

Moin! Ich bin Arne. Nach einigen Jahren als Barista habe ich mich einer Mission verschrieben: mehr guten Kaffee unter die Leute zu bringen. Dafür stellen mein Team und ich eine breite Wissensbasis zum Thema Kaffee für euch bereit.

Wie wir testen | Unser Team

Jura Kaffeevollautomaten sind ziemlich clever: Man nehme beliebte Features und Funktionen einer anderen Vollautomaten-Generation im Kaffeevollautomaten Test 2024 und würfele sie zu einem „neuen“ Gerät zusammen, das eigentlich gar nicht so neu ist.

Jura Kaffeevollautomaten sind ziemlich clever: Man nehme beliebte Features und Funktionen einer anderen Vollautomaten-Generation im Kaffeevollautomaten Test 2024 und würfele sie zu einem „neuen“ Gerät zusammen, das eigentlich gar nicht so neu ist.

Der Kaffeevollautomat treibt diese Frankenstein-Attitüde derzeit perfekt auf die Spitze: Der Sirup-Aufsatz der Jura J8 trifft das Display und die zwei Mahlwerke der Jura Giga 10, setzt aber nicht auf eine vollelektronische Ausstattung.

Das klingt gleichzeitig wie ein überflüssiger Kaffeeautomat und ein kluger Lückenschluss. Für welche Seite ich mich entscheide, lest ihr im Testbericht.

Doppelt gutes Gerät

Jura J8 Twin

Gekonnter Mix aus J8 und Giga 10

Zwei Mahlwerke

Kaffee und Espresso aromatisch

Super Milchschaum

Viele Features

Sweet Foam

Espresso ein Hauch zu kalt

Kaffeauslauf wacklig

Jura J8 Twin Diamond Black EA im Vergleich: Einfach, doppelt oder einfach doppelt?

Preislich und funktionell steht die J-Linie mit dem J8 und dem J8 Twin zwischen dem von mir hochgelobten Jura S8 und dem ebenso oft gelobten Jura Z10.

In Sachen Design, Bedienkonzept und Komfort orientiert sich der Zwillings-Vollautomat allerdings am Jura Giga 10  – dem oschigsten Oschi, den der Hersteller im Consumer-Segment zu bieten hat, wie ich im Video-Test festgehalten habe.

Beide Vergleiche, also Jura J8 Twin vs Jura J8 sowie Jura J8 Twin vs Jura Giga 10, funktionieren nur bis zu einem gewissen Punkt. Denn der doppelte J-Kaffeevollautomat kann sich nicht entscheiden, zu welcher Klasse oder Generation er nun wirklich gehören will.

Jura J8 Twin EAJura J8
FarbenDiamond Black
Diamond White
Midnight Silver
Piano Black
Piano White
Mahlwerktyp2 × P.A.G.3+P.A.G.2+
Mahlstufen2 x 6stufenlos
Kaffeespezialitäten3131
Bedienung6,7" Panorama Coffee Panel4,3"-Touchdisplay
Kaffeestärke810
Sweet Foam FunktionJaJa
Brühtemperatur3 Stufen3 Stufen
Heißwasser33
Auslauf66 – 112 mm66 – 111 mm
Aktueller Preis beim Hersteller2.200 Euro1.800 Euro

Wie die Nummerierung suggeriert, ist die P.A.G.3 Mühle „moderner“ als die P.A.G.2 Variante. Das macht sich nicht unbedingt im Aroma bemerkbar, aber in einem klugen Feature gegen verkantete Bohnen. Dazu gleich mehr.

Abgesehen vom Doppelmahlwerk und dem 3-Fenster-Touchscreen im J8 Twin sind sich die beiden Kaffeevollautomaten der J-Linie in faktisch allen Features einig. Auch das Design bleibt praktisch gleich.

Der Preisvergleich hängt deshalb nur an der Frage, ob ihr wirklich zwei Mahlwerke braucht. Ein klares Ja gibt es beispielsweise, für alle, die Cafe Crema oder Sweet Latte morgens mit Koffein und nachmittags ohne Koffein trinken wollen.

Jura J8 Twin zwei Mahlwerke

Seitdem ich meine entkoffeinierten Kaffeebohnen für Vollautomaten und Siebträger am Start habe, bin ich auch ein Fan dieser Möglichkeit. Ich liebe Koffein, bekomme aber gerade nach vielen Tests immer den typischen Koffein-Tatter. Trotzdem Lust auf Kaffeegeschmack? Der J8 Twin bietet dafür eine super Lösung.

Aber: Die Kaffeebohnen aus den beiden „Präzisionsmahlwerken“ fallen in dieselbe Brühgruppe. Wollt ihr etwa völlig auf Koffein verzichten, müsst ihr beim Wechsel zunächst ein bis zwei Getränke beziehen. Und die Sache lohnt sich wirklich nur, wenn ihr das mehr als einmal pro Monat macht.

Jura J8 Twin EA Diamond Black vs Jura Giga 10 Diamond Black

Jura J8 Twin EAJura Giga 10
FarbenDiamond Black
Diamond White
Diamond Black
Mahlwerk2 × P.A.G.3+2x elektronisches Mahlwerk
Thermoblock/Pumpe/ Fluidsysteme12
Kaffeespezialitäten3135
Cold BrewNeinJa
Sweet Foam CoffeeJaNein
Bedienung6,7" Panorama Coffee Panel6,7" Panorama Coffee Panel
Coffee EyeJaNein
Milchgetränke ohne TassenrückenNeinJa
Kaffeestärke810
Brühtemperatur33
Heißwasser33
AuslaufHöhenverstellbarHöhen- & breitenverstellbar
Wassertank1,9 Liter2,6 Liter
Aktueller Preis beim Hersteller2.200 Euro3.000 Euro

Ich glaube, dass sich der Jura Giga 10 nicht allzu gut verkauft. Für einen Kaffeevollautomaten mit zwei elektronischen Mahlwerken, zwei getrennten Brühkreisläufen und einem Preis von um die 3.000 Euro gibt es im Consumer-Segment nur wenige Abnehmer. 

Dasselbe Problem hatte DeLonghi auch mit dem DeLonghi Maestosa und hat deswegen auch den PrimaDonna Soul auf den Markt geworfen.

Deswegen existiert sicher auch der Schweizer J8 Twin. Damit ein günstigeres Preissegment erreicht wird, verzichtet Jura auf die vollelektronische Steuerung. Das kann man bemängeln oder nicht. Die „aktive Mahlgradüberwachung“, der „Puls-Extraktionsprozess“ (P.E.P.) und alle Jura-Features mit bescheuerten Abkürzungen (I.P.B.A.S und Co) sind ja trotzdem am Start.

Ein bisschen nervig ist vielleicht, dass ihr für einen Cappuccino oder Latte Macchiato immer daran denken müsst, eure Kaffeegläser unter das extra Milchsystem zu rücken. Der Sirupaufsatz lässt sich wohl (bisher) nicht an den eigentlichen Auslauf montieren.

Doch insgesamt ist meine Bewertung klar: Der Jura Giga 10 liefert von allem zu viel, der J8 Twin ist um Längen „vernünftiger“. Ich persönlich würde mir nur wünschen, dass sich der J8 Twin sein Display-Design lieber bei einem anderen Jura-Modell abguckt.

Jura J8 Twin EA einstellen: Beste Aroma-Kontrolle im Doppel-Vollautomat

Jura J8 Twin Display

Ich bin absolut kein Fan des Coffee Panorama Panel-Displays. Die drei geteilten Bildschirme sorgen für eine wenig intuitive Menüführung. Das fällt euch allerdings nur auf, wenn ihr wie ich ständig zwischen Vollautomaten wechselt und an den Komfort einer nahtlosen Displayführung gewöhnt seid. Generell gibt es aber keine Nachteile.

Sollte euch das Panel zunächst tatsächlich zu blöd sein, nehmt für die grundsätzliche Einstellung einfach euer Smartphone und die super J.O.E. Jura App. Für die alltägliche Bedienung gewöhnt ihr euch schnell an die Dreiteilung und der Knopfdruck an der Maschine selbst geht schneller.

Mahlwerk(e) einstellen: Mahlgrad & Lautstärke

Jura J8 Twin Mahlgrad einstellen

Wenn ihr unterschiedliche Bohnensorten benutzt, müsst ihr auch jeweils unterschiedliche Mahlgrade wählen. Obwohl sechs Stufen nicht viel sind, um alle Feinheiten aus Kaffeebohnen zu ziehen, reichen sie trotzdem aus. Denn sie sind unterschiedlich genug, um im Zusammenspiel mit der Extraktionszeit für unterschiedliche Geschmacksnuancen zu sorgen.

Die feinste Stufe ist für meinen Kaffee mit Koffein eine gute Idee, bei meinen entkoffeinierten Bohnen habe ich einen etwas gröberen Mahlgrad gewählt. Hier solltet ihr jedoch eure eigenen Einstellungen testen.

Kaffee für Vollautomaten by Coffeeness

Kaffee entwickelt für den Vollautomaten

Mein Kaffee eignet sich bestens für alle Getränke aus dem Vollautomat.

Täglich frisch geröstet

Schokoladiges Aroma

Fair gehandelt

Für Espresso, Kaffee & Milchgetränke

Zum Coffeeness Shop

Mit gemessenen 68 Dezibel liegen die „Winkelmahlwerke“, wie sie online auch genannt werden, im auditiven Mittelfeld. Allerdings ist das Geräusch sehr kompakt und dumpf, was die „gefühlte“ Lautstärke deutlich senkt.

Nach jedem Mahlen „sirren“ die Jura Mahlkegel noch einmal kurz auf. Das ist ein Extra Shot für die Lebensdauer: Die Mühlenkegel werden nochmal kurz auseinander gezogen, um eventuelle Bohnenreste oder Fremdkörper zu entfernen.

Dieses Feature habe ich bisher noch nirgends mitbekommen, finde es aber superklug und absolut sinnvoll. Mehr als eine „3D-Brühtechnologie“ oder was uns Jura sonst noch stets anbietet.

Kaffee & Espresso einstellen: Intensität, Temperatur, Menge

Gleich vorweg: Die Espressotemperatur könnte besser sein. Selbst in der höchsten Einstellung, mit Vorbrühsystem, Vorheizen, Extra Shot und allem Pipapo fehlt es für mich an den entscheidenden Graden. Der Espresso wird zwar definitiv nicht kalt, aber im Vergleich zu anderen Jura Kaffeevollautomaten fällt es sofort auf.

Jura J8 Twin Espresso beziehen

Der Kaffee wiederum hat keine Temperaturprobleme und lässt sich problemlos auf kleinerer Stufe (1 oder 2 von 3) brühen. Die optimalen Mengen sind mit 120 Milliliter für Kaffee und 40 Milliliter für Espresso jedoch absoluter Standard.

Bei der Kaffeestärke habe ich mich wie immer in Richtung stärker orientiert. Ich finde jedoch, dass ihr eurem Geschmack folgen solltet. Gerade wenn ihr verschiedene Röstungen ausprobiert oder einen Extra-Shot wählt, werden eure Stärke-Bewertungen anders ausfallen.

Milchschaum einstellen: Die Sekundenfalle

Jura J8 Twin Milchschaum nah
Jura J8 Twin Milchschaumlatte

Jura hat die unglaubliche Macke, den Bezug von Milchschaum in Sekunden anzugeben. Niemand kann sich darunter etwas vorstellen, keiner kommt damit klar. Milch ist schließlich eine Menge, keine Zeit. Meine Richtwerte orientieren sich am Milch-Kaffeegetränk-Verhältnis meiner Coffeeness Kaffeegläser:

  • Cappuccino (200 ml Glas): 28 Sekunden Milchschaum, 40 ml Espresso

  • Latte Macchiato (300 ml Glas): 39 Sekunden Milchschaum, 40 ml Espresso

Espresso & Kaffee: Über alle Maße Jura …

Jura J8 Twin EA Kaffeebezug
Jura J8 Twin EA Espresso crema

Mal abgesehen von der Espressotemperatur macht der Jura J8 Twin EA erwartungsgemäß eine top Aroma-Figur.

Espresso und Kaffee zeigen sich sehr weich, rund und voll. Wie schon erwähnt, ist der Kaffee auf jeden Fall eine heiße Angelegenheit und gefällt mir bei diesem Modell noch um einiges besser als der pure Espresso.

Kleine Nebenbemerkung: Beim Kaffeeauslauf sollte Jura nochmal nachjustieren. Dieser sitzt für meinen Geschmack etwas zu locker auf seiner Schiene. Das kann aber auch an meinem Modell liegen.

Bester Kaffee für den Jura J8 Twin EA

Bester Kaffee für den Jura J8 Twin EA

Wir haben einen Kaffee extra für Kaffeevollautomaten entwickelt – auch für alle Getränke aus dem Jura J8 Twin EA. Wir haben getestet: Espresso und schwarzer Kaffee erhalten eine schokoladig-samtige Note mit hervorragender Cremigkeit. Hier geht es zu unserem Shop.

Auf den Kaffee kommt es an: Kippt ihr oben was Gutes rein, kommt unten was Gutes raus!

Kaffee für Vollautomaten by Coffeeness

Kaffee entwickelt für den Vollautomaten

Mein Kaffee eignet sich bestens für alle Getränke aus dem Vollautomat.

Täglich frisch geröstet

Schokoladiges Aroma

Fair gehandelt

Für Espresso, Kaffee & Milchgetränke

Zum Coffeeness Shop

Das sind die richtigen Einstellungen für unseren Kaffee mit dem Jura J8 Twin EA: 

  • Verstellt den Mahlgrad nach Röstung und Mahlwerk – mit Koffein etwas feiner, ohne Koffein etwas gröber

  • Achtung: Bitte immer nur bei laufendem Mahlwerk verstellen!

  • Espresso auf 40 ml, Kaffee auf 120 ml

  • Kaffeestärke nach Geschmack (8 Stufen zur Auswahl)

  • Die Temperatur für Espresso auf Maximum, Kaffee kühler

Milchschaum: Oller Angeber

Viel Milch, blasenfreier Schaum und ordentlich temperierte Getränke: So haben wir unseren Jura-Milchschaum am liebsten. Mir ist schon öfter aufgefallen, dass Jura immer dann besonders mit seiner „Feinschaum-Technologie“ abliefert, wenn der Milchaufschäumer extra montiert ist.

Das nervt zwar, wenn ihr oft zwischen Cappuccino und Getränken ohne Milch wechselt. Aber es handelt sich um ein One-Touch-Milchsystem (HP3). Heißt: Ihr bekommt das gesamte Getränk auf Knopfdruck, müsst also den Milchschaum nicht extra beziehen.

Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image

Die Sweet Foam Funktion für Sweet Latte oder Milchschaum mit Sirup funktioniert erneut prächtig. Der Clou daran ist, dass der Sirup direkt mit der Milch vermengt wird, sodass sich das Aroma gleichmäßig durch den gesamten Latte oder Cappuccino zieht.

Für alle Sirup-Fans hat das natürlich Vorteile. Allen anderen dürfte die Spielerei egal sein. Aber das fällt bei Preis und Gesamteindruck nicht weiter ins Gewicht.

Reinigung: Die üblichen guten Hygiene-Erfahrungen

Über die Vorteile einer fest verbauten Brüheinheit für die Hygiene muss ich Jura-Fans längst nicht mehr aufklären. Über die Anforderungen an einen sauberen Kaffeevollautomaten auch nicht.

Vom Wassertank über die beiden Bohnenbehälter bis zum Milchsystem bzw. Milchschlauch geht das Putzen hier schnell von der Hand. Der Jura J8 Twin sagt wie immer rechtzeitig Bescheid, wenn es etwas zu putzen gibt.

Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image

Jura pusht jetzt übrigens die E.S.M-Funktion als Energiesparmodus – Nachhaltigkeit und so. Wenn ihr die Ausschalt-Intervalle enger stellt, ist das nicht nur aus Stromspargründen gut. Spülungen beim Ein- und Ausschalten halten das Modell extra sauber.

Vom „Intelligenten Wassersystem“ (I.W.S) würde ich mich allerdings nicht blenden lassen. Der Automat erkennt, ob ein Wasserfilter eingebaut ist. Mehr nicht. Entkalken müsst ihr ihn trotzdem.

Jura J8 Twin: Schöner Doppel-Kaffeevollautomat für eine klare Zielgruppe

Die wichtigste Idee am Kaffeevollautomat ist zweifelsfrei das doppelte Mahlwerk. Nur, wenn ihr es wirklich benutzt, solltet ihr euch für diese Version entscheiden. 

Doppelt gutes Gerät

Jura J8 Twin

Gekonnter Mix aus J8 und Giga 10

Zwei Mahlwerke

Kaffee und Espresso aromatisch

Super Milchschaum

Viele Features

Sweet Foam

Espresso ein Hauch zu kalt

Kaffeauslauf wacklig

Ansonsten reicht der Jura J8 komplett aus. Oder ihr entscheidet euch für den Jura Z10 und bekommt zwar keine süße Milch, dafür aber volle Elektronik. 

Trotzdem beweist der Jura Twin im Kaffeevollautomaten Test 2024 einmal mehr, dass sie die Spielfreude ihrer Zielgruppe kennen und diese mit tollen Ergebnissen kombinieren können. Das hat seinen Preis – und daran gibt es nichts zu beschönigen. 

Wie steht ihr zum süßen Doppelautomaten? Hinterlasst mir gern einen Kommentar!

Dein Kaffee-Experte
Team Image
Arne Preuss

Moin! Ich bin Arne. Nach einigen Jahren als Barista habe ich mich einer Mission verschrieben: mehr guten Kaffee unter die Leute zu bringen. Dafür stellen mein Team und ich eine breite Wissensbasis zum Thema Kaffee für euch bereit.

Mehr über Arne Preuss

Moin! Ich bin Arne. Nach einigen Jahren als Barista habe ich mich einer Mission verschrieben: mehr guten Kaffee unter die Leute zu bringen. Dafür stellen mein Team und ich eine breite Wissensbasis zum Thema Kaffee für euch bereit.

Mehr über Arne Preuss

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Neueste
Älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Inhaltsverzeichnis