Nivona Büropaket: Der NICR 1040 Kaffeevollautomat macht müde Meetings munter

Kaffee im Office – ohne den ersten, zweiten oder sogar dritten Espresso Doppio, Latte Macchiato oder Cappuccino am Morgen wäre in den meisten Büros wohl tote Hose angesagt. Doch die Realität sind in vielen Fällen leider schlecht gewartete Kaffeeautomaten und plörrige Getränke am Arbeitsplatz.

Kaffee im Office – ohne den ersten, zweiten oder sogar dritten Espresso Doppio, Latte Macchiato oder Cappuccino am Morgen wäre in den meisten Büros wohl tote Hose angesagt. Doch die Realität sind in vielen Fällen leider schlecht gewartete Kaffeeautomaten und plörrige Getränke am Arbeitsplatz.

Dabei kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass nichts besser motiviert, als ein richtig guter Kaffee! 

Doch damit es mit dem Lieblingskaffee auf Knopfdruck im Büro klappt, muss ein Kaffeevollautomat fürs Büro so einiges auf dem Kasten haben – Fassungsvermögen, mehr als 50 Tassen pro Tag und Funktionsvielfalt sind da nur der Anfang. 

Nivona NICR 1040 Latte

Gut, dass die Kaffee-Profis von Nivona eure Hilferufe erhört haben. Mit dem Nivona NICR 1040 hat die Marke einen Vollautomaten auf den Markt gebracht, der Büro wirklich kann. Und dabei schlägt er in meinem Kaffeevollautomat Test 2022 dank seines herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses sogar die Platzhirsche von Jura. 

Damit es auch beim Wartungsservice nicht hapert, bietet euch der Hersteller den 1040 gemeinsam mit dem Nivona Büropaket an. Ich hab mir für euch angeschaut, was es damit auf sich hat und warum kein Chef auf diesen Kaffeeautomaten verzichten sollte.

Wartungsservice & Garantie: Der NICR 1040 mit Nivona Büropaket

Der NICR 1040 ist das Aushängeschild von Nivona, wenn es um Kaffee im Büro geht – und das aus gutem Grund. Diese Funktionen zeichnen den Vollautomaten für den Einsatz in eurem Office aus:

  • Empfehlung für 60 bis 65 Tassen täglich
  • Wassertank für 3,5 l & großer Design-Milchcontainer
  • Bohnenbehälter für 600 Gramm Kaffeebohnen & Pulverfach
  • Mengen-Funktion & schnelle Zubereitung für 1,9 l Kanne
  • Milchsystem auf Knopfdruck reinigen
  • Live-Programmierung & 18 Kaffee-Profile bzw. -Rezepte
  • Extra leiser, geräuschreduzierter Betrieb
Nivona NICR 1040 Uebersicht mit Arne und Mauri

Der NICR 1040 ist schnell, easy zu bedienen und stört auch euren empfindlichsten Kollegen nicht beim Brainstormen, wenn ihr das Mahlwerk anschmeißt. Aber bei der Kaffeemenge, die er täglich umsetzen muss, kommt auch der beste Nivona Kaffeevollautomat irgendwann an seine Grenzen.

Deswegen hat der Hersteller mitgedacht und liefert das Gerät gemeinsam mit dem 1040 Büropaket. Das zusätzliche Service-Package bietet euch folgende Vorteile:

  • Wartungsintervalle nach 6 & 18 Monaten durch Nivona per Versand
  • Versandkarton wird zur Verfügung gestellt & Versandkosten werden von Nivona übernommen
  • Erweiterung der Herstellergarantie von 10.000 auf 26.000 Tassen bei Inanspruchnahme des Wartungsservice
Nivona NICR 1040 Kaffee

Damit ihr das Nivona Büropaket in Anspruch nehmen könnt, müsst ihr euch in der EU befinden und euren Caferomatica bei einem autorisierten Fachhändler in Deutschland kaufen. Anschließend könnt ihr die Verlängerung der Gewährleistung über ein Formular auf der Nivona-Website beantragen. Für weitere Infos zu den Garantiebedingungen könnt ihr euch per Mail an service@nivona.com wenden.

Der NICR 1040 im Überblick: Ein Vollautomat vom Fachhändler fürs Büro

Ging es um Kaffeevollautomaten für Unternehmen, hatte ich lange Zeit nur die üblichen Verdächtigen von Jura, DeLonghi oder Miele auf dem Zettel – bis zu meinem Nivona NICR 1040 Test

Beim Vergleich der Preise im Duell Nivona vs. Jura zeigt sich: Der 1040 bietet euch für rund 2.000 Euro Funktionen, die ihr bei der Schweizer Konkurrenz erst ab 3.000 Euro aufwärts bekommt. 

Der Überblick über die wichtigsten Eckdaten des NICR 1040 zeigt, warum sich der Kauf für eure Kaffeeküche auf der Arbeit lohnt:

  • TFT Touch-Display in Farbe für einfache Bedienung
  • Maschinengröße 42 x 30 x 48 cm & 16,4 kg Gewicht
  • Kaffeestärke in 5 Stufen & Kaffeetemperatur in 3 Stufen einstellbar
  • Hochwertiges Kegelmahlwerk & stufenloser Mahlgrad
  • Milchsystem mit Duo-OneTouch-Spumatore & Milchbehälter im Zubehör 
  • 2-Tassen-Funktion für Kaffee mit & ohne Milch
  • 15 Bar Pumpendruck & 2700 Watt max. Leistung
  • Bluetooth-Verbindung mit Nivona-App via Smartphone möglich
  • Claris Frischwasserfilter & automatische Filterwechsel-Anzeige
  • Eco-Modus & 0-Watt-Energiespar-Schaltung
Nivona NICR 1040 Display

Die Nivona App ist ein praktisches Tool zur Steuerung des 1040 – wenn aber alle Kollegen mitbestimmen wollen, herrscht in eurem Büro bald das absolute Kaffee-Chaos. Deswegen solltet ihr einen Kollegen bestimmen, der die Anwendung auf seinem Smartphone installiert und alle Einstellungen vornimmt. 

Schnell viel Kaffee: Quick-Profil & Mengen-Funktion

Steht auf der Arbeit eine Besprechung an, braucht ihr vor allem eins: schnell viel Kaffee! Dafür hat der NICR gleich zwei Funktionen im Angebot:

  1. Mit dem Quick-Profil lässt der Automat euren Kaffee bei ausgewogenem Aroma besonders schnell durchlaufen
  2. Mit der Mengen-Funktion könnt ihr bis zu 1,9 Liter Kaffee als Kanne beziehen

Das ganze funktioniert nur, weil Nivona beim Wassertank mitgedacht hat. Mit einem Fassungsvermögen von 3,5 Litern ist der Wasserbehälter der aktuell größte bei den Consumer-Geräten.

Nivona NICR 1040 Wassertank

Mehr Geschmack: Aroma-Balance-System & Cappuccino Connaisseur

Viele Kaffeemaschinen im Büro liefern euch ein Getränk, das eher den Namen „Plörre“ als Kaffee verdient hätte. Nivona jedoch hat bei jedem der von mir getesteten Modelle bis jetzt bewiesen, dass sie Geschmack und Aroma können. 

Hinter den dazugehörigen Funktionen versteckt sich zugegebenermaßen mehr, als nur reines Marketing-Gerede:

  • Das Aroma-Balance-System aka Barista in a Box liefert euch Kaffee in den Profilen dynamic, constant oder intense – ich setze am liebsten auf constant
  • Mit dem Cappuccino Connaisseur könnt ihr selbst entscheiden, ob zuerst Kaffee oder Milchschaum für den perfekten Nivona Cappuccino in eurer Tasse landen sollen
Nivona NICR 1040 Milchschaum

Für den Geschmack ist nicht nur allein die Technik ausschlaggebend. Setzt ihr schon auf einen Caferomatica 1040, dann investiert auch in guten Kaffee für Kaffeevollautomaten – und füllt den Bohnenbehälter lieber immer frisch auf, als einmal bis zum Anschlag, damit die Kaffeebohnen ihr Aroma behalten. 

Reinigung: Einfach mit neuem Milchschlauch und EasyClean

Nach acht Arbeitsstunden oder mehr auch noch den Kaffeeautomaten sauber machen? Mich wundert es gar nicht, dass das Reinigen und Entkalken in vielen Büros zu kurz kommt. Mal abgesehen davon, dass Nivona in all meinen Tests durch smarte Pflegeprogramme glänzt, überzeugt mich der 1040 vor allem durch seine Spülpflege-Automatik:

  • Dank neuem Milchschlauch und EasyClean könnt ihr das Milchsystem auf Knopfdruck reinigen ohne Umstecken oder ähnliche Fitzeleien
  • Mit der Nivona App könnt ihr alle Parameter zur Reinigung (Intervalle, Komponenten etc.) individuell programmieren
Nivona NICR 1040 Aufschaumer spult Display

Damit die Reinigung der Kaffeemaschine im Büro nicht zum Frustfaktor wird, empfehle ich euch, einen Oberverantwortlichen im Team zu bestimmen. So könnt ihr sichergehen, dass auch Wassertank, Bohnenbehälter etc. vernünftig gereinigt werden.

Diese Sonderaufgabe könnt ihr natürlich auch abwechselnd übernehmen. 

Kaffeegenuss im Büro: Was muss ein Office-Kaffeevollautomat können?

Eins ist klar: Im Büro müsst nicht nur ihr ranklotzen, auch ein Kaffeevollautomat hat einige Arbeitsstunden mehr zu leisten, als euer Modell in der Küche zu Hause. Damit ihr wisst, welche Vollautomaten für euch geeignet sind, solltet ihr euch vor dem Kauf ein paar wichtige Fragen stellen:

 

Wie groß ist das Unternehmen bzw. die Bürogemeinschaft, für die ihr einen Vollautomaten sucht? Wie viele Tassen soll das Gerät pro Tag liefern? Dementsprechend solltet ihr auf die Empfehlung des Herstellers achten. Der Nivona 1040 schafft z.B. 60 bis 65 Tassen pro Tag.

Wie wollt ihr euren Kaffeevollautomaten finanzieren? In vielen Fällen lohnt sich der Kauf, weil ihr das Gerät steuerlich geltend machen könnt. Einige Hersteller bieten aber auch das Mieten oder Leasen an.

Eine Kaffeemaschine fürs Büro sollte aus hochwertigen Materialien bestehen und auch optisch was hermachen. Der NICR 1040 hat zwar ein Kunststoff-Gehäuse, ist aber Nivona-typisch klassisch schick und hervorragend verarbeitet.

Damit eure Kollegen nicht bei jedem bezogenen Kaffee aufschrecken und sich keine ewigen Schlangen vor der Maschine bilden, solltet ihr leises und schnelles Modell fürs Büro auswählen. Beim 1040 überzeugen mich in dieser Hinsicht das Quick-Profil und ein extra leiser, geräuschreduzierter Betrieb.

Nicht alle paar Minuten Wasser und Kaffeebohnen nachfüllen müssen und jeder Kollege findet auch noch seinen Lieblingskaffee – mit dem Nivona 1040 werdet ihr in dieser Hinsicht keine Probleme haben. Ein großer Wassertank und die 18 individuellen Profile sind auf viele Nutzer ausgelegt.

Eine regelmäßige Reinigung und Wartung sind bei einer Kaffeemaschine mit hohem Durchsatz das A und O. Den Caferomatica 1040 könnt ihr nicht nur auf Knopfdruck reinigen, mit dem Nivona Büropaket wird er auch regelmäßig kostenlos gewartet.

Nivona NICR 1040 Espresso

Fazit: Mit dem NICR 1040 müsst ihr auch im Büro nicht auf Genuss verzichten

Der NICR 1040 gehört zwar technisch gesehen noch zum Consumer-Bereich, zeigt sich in unserem Test aber als gute Investition für kleine Bürogemeinschaften oder Vereine. 

Mit seinen ausgiebigen Dimensionen, den vielfältigen Einstellungen, der bewährten Nivona Aroma-Technologie und der intuitiven Bedienung stellt der Vollautomat auch eure anspruchsvollsten Kollegen zufrieden.

Nivona NICR 1040 alle getranke

Im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Modellen in meinem Kaffeevollautomat Test 2022 bietet euch der Nivona 1040 ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis, von dem die Konkurrenten Jura oder Miele nur träumen können.

Wenn ihr zusätzlich auch noch das 1040 Büropaket nutzt, um die Garantie zu verlängern, falls euer Gerät einmal defekt sein sollte, könnt ihr alles aus der Business-Option herausholen, was Nivona zu bieten hat. 

Welcher Vollautomat steht in eurer Office-Kaffeeküche? Schreibt mir in den Kommentaren von euren Erfahrungen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Inhaltsverzeichnis