Hi,
ich muss sagen dein Bericht hat mir wirklich Lust drauf gemacht da mal vorbei zu schauen. Wenn ich mal wieder in Berlin bin muss ich da unbedingt vorbeischauen.

Was du über die Third-Wave schreibst finde ich wirklich faszinierend, ich muss sagen das ich zwar daheim wirklich liebend gerne einfachen Kaffee trinke, aber all die neuen Röstungen, Sorten und Zubereitungen die der Kaffee heut zu Tage erfährt sind wirklich verdammt interessant.

Allerdings muss ich dazu sagen, das wir generell eher ein Kaffeeland sind, ich meine wir hatten schon immer eine gewisse Kaffeekultur. Zwar nicht wie unsere Nachbarn, an die Wiener Kaffeehauskultur kommen wir zwar, zumindest was die Intellektuelle Bewegung angeht, nicht ran aber wir trinken schon immer lieber Kaffee als Tee. Gut man muss sagen, dass wir Deutschen den Kaffee sehr pragmatisch trinken, also einfach brühen und los, aber ich finde es immer wieder toll wenn ich zum Kaffee und Kuchen eingeladen werde. Das ist automatisch gemütlich und man entspannt sich.

Grüße aus dem Süden

Antworten